Freiheit für Tiere
Sie sind hier: Startseite » Artikel

Geniale Karikaturen: Brunos Jagdkalender

Ein Muss für Tierfreunde: Brunos Jagdkalender

Auf diesen Kalender haben wir gewartet!

Der bekannte österreichische Karikaturist Bruno Haberzettl nimmt mit »Brunos Jagdkalender 2014« Jäger und ihre Leidenschaft aufs Korn - scharfzüngig, mit spitzer Feder und immer einem Augenzwinkern.


Bruno Haberzettl zählt zu den Größen der deutschsprachigen Karikatur-Szene. Seine Zeichnungen werden regelmäßig in überregionalen Pressemedien publiziert. Seit 1995 erscheint seine wöchentliche Karikatur am Sonntag in der Kronen Zeitung. Darüber hinaus hat Bruno Haberzettl einige Bücher mit seinen Zeichnungen veröffentlicht.

Brunos Jagdkalender 2014
13 Karikaturen von Bruno Haberzettl
Poster-Format 50 x 34,8
Ueberreuter-Verlag, 2013
ISBN 978-3800075539

Preis: 14,95 Euro


Das Interview mit Bruno Haberzettl zu seinem Buch "Brunos Jagdfieber" lesen Sie in "Freiheit für Tiere" 4/2013.
Das Interview mit Bruno Haberzettl "Wir sind nur Diener dieser Schöpfung" können Sie in "Freiheit für Tiere" 2/2012 lesen.

»Der Hase, so wie auch Rebhuhn und Wachtel,

zeichnet sich durch Maßlosigkeit in allen Belangen des Lebens aus. Sei es seine Sexbesessenheit oder sein unstillbarer Appetit nach allem, was die armen Bauersleute mit gekrümmten Rücken ächzend aus ihrer Scholle ziehen. So passiert es nicht selten, dass ganze Hasenhorden (auch Ackerpiranhas genannt) binnen Augenblicken ganze Landstriche leer fressen. Gott sei Dank und durch alljährliche Treibjagden wird dieses boshafte Getier einigermaßen in Zaum gehalten …" Karikatur von Bruno Haberzettl aus "Brunos Jagdfieber" (Ueberreuter-Verlag)

"Die atemberaubende Schönheit der Natur

breitet sich aus vor den Augen des Betrachters. Sie ließe ihn erschaudern ob der unzähmbaren Wildheit, wäre da nicht einer, der für Zucht und Ordnung sorgt …" Karikatur von Bruno Haberzettl aus "Brunos Jagdfieber" (Ueberreuter-Verlag)