Freiheit für Tiere
Sie sind hier: Startseite » Artikel

Für Einsteiger in die vegane Küche

»Ein köstliches veganes Gericht ist nicht nur gut

für deine Gesundheit, sondern du spürst damit auch bewusst und unbewusst, dass du damit Tierleben und die Umwelt schonst« (Attila Hildmann) · Bild: Justyna Krzyzanowska

In »VEGAN for Starters« finden Sie die einfachsten und beliebtesten Rezepte aus 4 Kochbüchern von Attila Hildmann - als Einstieg ins vegane Kochen und als hervorragendes Geschenk für alle, die Sie dafür begeistern möchten!

Ob Tofu-Bolognese, Zucchini-Spaghetti, Tex-Mex-Burger mit Guacamole und Salsa, Kürbis-Pommes oder der Auberginentanker »Italien Sun«, ob Amaranth Joghurt-Pop mit Himbeeren, die legendären Pancakes mit Eis oder die vegane Schokotorte »Dimi de Luxe«: Attilas Rezepte haben längst Kult-Charakter und werden von Hunderttausenden begeistert nachgekocht. Der Grund ist einfach: Sie schmecken großartig - nicht nur Veganern!
Denn Attilas Rezepte treffen den Geschmack von »Normalessern«, Fast-Food-Fans, Kindern und Jugendlichen. Dabei sind sie weit gesünder als vergleichbare Normalkost und komplett cholesterinfrei.

»VEGAN for Starters« stellt die besten Rezepte aus den vier Bestsellern von Attila Hilmann vor (insgesamt wurden schon über eine Million Bücher verkauft). In einem Informationsteil erläutert er, um was es bei veganer Ernährung geht und welche Vorzüge sie hat: für die Gesundheit, die Umwelt, das Klima und die Tiere. Außerdem erklärt Attila Hildmann Wissenswertes zu Antioxidantien, sekundären Pflanzenstoffen und den Zusammenhängen zwischen chronischen Erkrankungen und unserer Ernährung.

»VEGAN for Starters« ist ideal für alle, die »vegan« einmal ausprobieren wollen, einen einfachen Einstieg in die vegane Küche suchen oder die vegane Ernährung dem Familien- und Freundeskreis zugänglich machen wollen. Ein echtes Argument ist auch der Preis von nur 9,95 Euro für das gebundene Buch mit 128 Seiten.

Attila Hildmann: VEGAN FOR STARTERS
128 Seiten, gebunden, 52 Fotos
Becker Joest Verlag, 2015 · ISBN: 978-3-95453-093-9
Preis: 9,95 Euro