Freiheit für Tiere
Sie sind hier: Startseite » Artikel

Joss Stone: »Exotic animals have souls«

Joss Stone: »Ich hoffe, die Leute werden wie ich

wilde Tiere aus ihren Garderoben verbannen.« · Foto: Andrzej Dragan für PETA

"Exotic animals have souls - Never wear them!"

Die britische Soul-Sängerin Joss Stone (»Water for Your Soul«) hat ein Herz für Tiere und ist seit frühester Kindheit Vegetarierin. Jetzt demonstriert die 28-jährige Grammy-Gewinnerin in aufgemaltem Krokodilhaut-Look und mit blutigen, verweinten Augen gegen die Verwendung von Exotenleder in der Mode und für Taschen: »Exotische Tiere haben Seelen«, so ihre Botschaft. »Für eine Krokodiltasche werden drei Tiere getötet. Sag Nein zu Exotenleder.«

»Tiere fühlen Angst, Schmerz und Glück & haben Seelen«

»Tiere fühlen Angst, Schmerz und Glück & haben Seelen«, so Joss Stone. »Ich hoffe, die Leute werden wie ich wilde Tiere aus ihren Garderoben verbannen, wenn sie Aufnahmen sehen, wie Krokodile und Alligatoren getötet werden, um ihre Haut in Handtaschen zu verwandeln.«

Für eine Handtatsche werden drei Krokodile getötet

PETA USA deckte auf, dass Schlangen, Alligatoren und andere exotische Tiere, die ihrer Häute wegen getötet werden, schreckliche Qualen durchleiden: »Arbeiter schossen Alligatoren, teils mehrfach, mit einem Bolzenschussgerät in den Kopf und schnitten ihnen mit einem Teppichmesser das Genick auf, um die Blutgefäße zu durchtrennen. Einige Tiere bewegten sich noch Minuten nach diesem grausamen Tötungsversuch«, berichtet die Tierrechtsorganisation.

»Für jede Tasche aus Exotenleder wird ein hoher Preis gezahlt - und zwar von den Tieren, die in dreckigen, überfüllten Becken voller Ausscheidungen leben müssen und dann grausam getötet werden«, so Elisa Allen, Associate Director bei PETA UK. »Wir dürfen Tieren nicht im Namen der Mode ihre Häute stehlen - und wir sind sehr froh, dass sich Joss dieser Botschaft angeschlossen hat.«

»Water For Your Soul« ist das 7. Album

von Joss Stone: gute Laune-Reggae-Musik

Informationen: