Freiheit für Tiere
Sie sind hier: Startseite » Natur ohne Jagd

Sonderausgabe »Natur ohne Jagd«

6,80 EUR

Natur ohne Jagd - Das Paradies ist möglich!

Alle Fakten und Beweise als Buch auf 132 Seiten!

"Natur ohne Jagd" berichtet über Wildtierrettungen und Freundschaften zwischen Tier- und Menschenkindern, über wildtiergerechte Lebensräume und jagdfreie Gebieten in Deutschland und in Europa, anhand derer sich belegen lässt, dass die Natur keine bewaffneten Grünröcke benötigt. Im Gegenteil: Das Buch zeigt die grenzenlose Faszination auf, die von freilebenden Wildtieren in unbejagten Gebieten ausgehen kann.

Einen breiten Raum nimmt das Thema Forderungen und Konzepte für eine Natur ohne Jagd ein. Hierbei werden wissenschaftliche Erkenntnisse zusammengetragen, Interviews mit Fachleuten und ehemaligen Jägern geführt, interessante Bücher zu diesem Themenkreis vorgestellt und berechtigte Forderungen an die Gesetzgeber formuliert.

Inhalt [239 KB]

Editorial


Tierschutz aktiv: Wildtierrettung

»Wilde Tierkinder«: Ganz besondere Freundschaften zwischen Tierkindern und Menschenkindern, Reh und Hund, Fuchs und Kaninchen

Sie waren ohne Mutter: Feldhasenbabys gerettet

Felia, Felix und Filou: Füchse gerettet

Luxemburg: Fuchs Fritzi - Botschafterin gegen die Jagd

Bambi hatte Glück: Wie ein Rehkitz gerettet wurde



Lebensräume schaffen

Friedvolles Land: Gabriele-Stiftung für Natur und Tiere

Mit dem Erfinder der Benjeshecke unterwegs: Lebensräume schaffen für Natur und Tiere

Wildgänse bei uns zu Gast: Lasst sie leben!

Buchtipp: Wilde Gänse

Modell Linum: Praktischer Schutz der Wildgänse

Lebensräume: Tiere verlieren die Scheu

Erfahrungen eines Forstunternehmers: Aug in Aug mit Wildtieren

»Hamsterbäckchen« und »Pfiffiküsschen«: Prof. Richard Finke lebte mit Wildschweinen

Mit Wildtieren in Frieden leben: Interview mit Prof. Richard Finke

Die ökologische Funktion zu Unrecht Verfolgter: Wildtiere tragen zu einem gesunden Wald bei!



Schutzgebiete in Deutschland

Jagdverbote in Schutzgebieten: Gründe und Konsequenzen für die Landschaftsplanung

Nationalparke: Tiere verlieren die Scheu

Tierfotograph Günther Schumann: Wenn Füchse mit Menschen Freundschaft schließen
Nationalparkeffekt: Warum Wildtiere vertraut werden



Schutzgebiete in Europa

Jagdfrei: Nationalpark Schweiz

Seit 1975 ohne Jagd: Ein Kanton in der Schweiz zieht Bilanz

Naturparks in Italien sind der Beweis: Ohne Jagd stellt sich das Gleichgewicht wieder ein

Nationalpark Belluno in den Dolomiten: »Tiere und Natur regulieren sich selbst«

Natur ohne Jagd auf der griechischen Insel Tilos



Faszination freilebende Tiere

Erlebnisse eines Tierfilmers in Nordkanada: Von Natur aus zutraulich

Schutz der Grizzlys: Kanadische Umweltorganisation kauft Jagdrechte, um Abschüsse zu verbieten

Ein Stück vom Paradies: Mit unseren Kindern durch die Welt der Tiere



Ethik: Die Moral der Tiere

Von Natur aus gut: Moralisches Verhalten bei Tieren

Beschützer aus dem Tierreich: Wilde Tiere retten Kinder



Politik: Tierfreundliche Gesetze schaffen

Forderungen für eine Reform der Landesjagdgesetze

Konzepte: Natur ohne Jagd

Buchtipp: Von der Jagd und den Jägern



Natur ohne Jagd: Argumente

Moderne Landwirtschaft und Jagd: Die größten Feinde der Arten

Interview mit Prof. Carlo Consiglio: Der Widersinn der Jagd

Paul Parin: Die Leidenschaft des Jägers

Jäger geben es zu: »Ja, wir haben Lust am Töten!«



Tierschutz & Menschenrechte

Zwangsbejagung ade: Neue Bürgerbewegung will menschenrechtswidrige Zwangsmitgliedschaft in Jagdgenossenschaften abschaffen

Austritt jetzt: Wird auch Ihr Grundstück zwangsbejagt?

Aktuelle Fälle: Keine Jäger auf unserem Grundstück!

Jägerterror am Pferdehof



Natur ohne Jagd: Zwangsbejagung ade!

Urteil aus Luxemburg: Zwangsbejagung verstößt gegen Menschenrechte

»Hier wird nicht geschossen!« - Chronik eines versuchten Massakers an Wildschweinen auf dem Grundeigentum von Tierschützern

Tierschützer kämpfen vor Gericht gegen Jagdzwang



Natur ohne Jagd: Tiergeschichten

Die Geschichte eines jungen Fuchses: »Rif« auf dem Weg ins Leben
Von Dag Frommhold

Warum sollten Wölfe keinen Schutzengel haben?
Von Karin Hutter



Tierschutz aktiv

Tierkinder gerettet: Annabell & Anina Fuchs, Friedrich Graureiher & Branca und Baru Wildschwein