Freiheit für Tiere
Sie sind hier: Startseite » Artikel

Queen-Legende Brian May ist jetzt Veganer

Brian May bei einer Anti-Jagd-Demo in London.

Bild: Koca Vehbi - Shutterstock.com

Queen-Legende Brian May ernährt sich jetzt vegan. »Es war so viel einfacher, als ich erwartet hatte.«

»Ich habe sicherlich keine Lust, diese neue Entdeckungsreise aufzugeben«, sagte der Musiker, nachdem bei der »Veganuary«-Challenge mitgemacht hatte. Der Aktion, im Monat Januar vegan zu leben, hatten sich zahlreiche Prominente angeschlossen. Brian May teilte seine Erfahrungen auf Instagram und erklärte, er hätte es früher versucht, wenn er gewusst hätte, wie lecker eine pflanzliche Ernährung sein kann.
Brian May setzt sich seit vielen Jahren für Tierrechte ein. Er hat die Kampagne SAVE ME ins Leben gerufen, die für ein Verbot der Fuchsjagd in England eintritt.

www.save-me.org.uk
www.instagram.com/brianmayforreal